An dieser Stelle berichten wir von Neuigkeiten und besonderen Ereignissen aus dem Schulleben - von A wie Abiball bis Z wie Zeugnisausgabe.

"Wir wünschen allen Gästen herzlich gern

Gemütlichkeit und heiteren Genuss.

Van Anfang an durchgehend bis zum Schluss."

 

So wurden die Gäste beim Abiball des Abiturjahrganges begrüßt. Die Gäste sammelten sich bei herrlichem Wetter zu einem Sektempfang im Garten der Wandelhalle. Der feierliche Einlauf der Abiturientinnen und Abiturienten, eine erste Tanzrunde und die Stufenband sorgten für eine festliche Stimmung. Luca Kerscher am Piano, Anna Ruess mit Gesang, Timo de Pascali mit Gesang und Trompete, Ellen Mütsch am Schlagzeug, Franziska Schlondrop-Braun mit Gesang und Linda Ruess mit Solotanz begleiteten so den Abend. Nach der Begrüßung durch die Stufensprecher Patrizia Lehr und Marat Perlin führten die Moderatorinnen Amelie Biere und Patrice Schaller charmant durchs Programm. Ein buntes Programm folgte, bei dem die Abiturientinnen und Abiturienten Fotos aus ihrer Schulzeit zeigten und sich bei den Lehrern bedankten. Herr Dr. Manfred Wittenstein verlieh den Preis der Wittenstein-Stiftung für ein naturwissenschaftliches Studium an Julian Wiesler und zeichnete ihn damit für herausragende Leistungen im Bereich der Naturwissenschaften aus. Er unterstützt seit 1996 jährlich einen Abiturient oder eine Abiturientin des DOG und möchte so den naturwissenschaftlichen Nachwuchs in der Region fördern. Frau Rühtz nahm ihre Rede zum Anlass, sich bei den kompetenten und humorvollen Oberstufenberatern Herr Gakstatter und Herr Jung für Ihre langjährige Arbeit zu bedanken, sowie bei allen Unterstützern, Sponsoren und helfenden Händen, die den Abiball ermöglicht haben. Mit ihren herzlichen Glückwünschen gab sie den Abiturientinnen und Abiturienten noch mit auf den Weg, ihre am DOG gewonnene Bildung zu nutzen und hellwach zu bleiben, um die kommenden Herausforderungen gut meistern zu können, auch wenn man dabei manchmal gegen den Strom schwimmt. Dann erhielten alle Abiturientinnen und Abiturienten von Frau Rühtz und Herrn Schlegl ihre Zeugnisse überreicht. Mit einem gemütlichen Ausklang endete der rundum gelungene Abiball.

 

b_150_100_16777215_01_images_2015-16_Abiball_Abi_Einmarsch.jpgb_150_100_16777215_01_images_2015-16_Abiball_Abi_Eltern.jpgb_150_100_16777215_01_images_2015-16_Abiball_Abi_Lehrertisch.jpgb_150_100_16777215_01_images_2015-16_Abiball_Abi_Band1.jpg b_150_100_16777215_01_images_2015-16_Abiball_Abi_Band2.jpg