Infos zur Anmeldung Ihres Kindes

für die 5.Klasse des kommenden Schuljahres 2019/2020 gibt es hier

SMV-Frühlingsball: Black And RedSMV-Frühlingsball: Black And Red

Unter dem Motto Black and Red fand am Freitag, den 29. März 2019, der Frühlingsball der SMV statt. Mit über hundert Schülerinnen und Schülern feierte die SMV ausgelassen, unterstützt von den unermüdlichen [ ... ]

Weiterlesen
Die Schulsanis auf dem SSD-Turnier in SchorndorfDie Schulsanis auf dem SSD-Turnier in Schorndorf

Häufig wird heute behauptet, dass sich junge Menschen für nichts engagieren. Doch Pia Feser, Franziska Herzog, Lara Feser, Felix Herzog, Katharina Lösch Torres, Fabienne Hein, Sarah Mark, Lena Fischer [ ... ]

Weiterlesen
Erfolgreicher Arbeitseinsatz der SchulsanisErfolgreicher Arbeitseinsatz der Schulsanis

Am Faschingsdienstag nahmen sich Schülerinnen und Schüler des Deutschorden-Gymnasiums die Zeit, um alle Verbandskästen der Schule zu überprüfen. Wie in jedem Betrieb müssen auch Bildungseinrichtungen [ ... ]

Weiterlesen
Fachexkursion nach FrankfurtFachexkursion nach Frankfurt

Am Donnerstag, dem 7. Februar, fuhren die Schüler der Neigungskurse Wirtschaft der Klassen 11 und 12 gemeinsam mit Anna Ruck und Nadja Turban nach Frankfurt am Main. Im Mittelpunkt dieser Exkursion stand [ ... ]

Weiterlesen
Liebe ist ... Schüler präsentieren ihre LiebesgedichteLiebe ist ... Schüler präsentieren ihre Liebesgedichte

Schüler des Literaturkurses der Jahrgangsstufe des Deutschorden-Gymnasiums haben ihre selbst geschriebenen Liebesgedichte ansprechend im Oberstufenstockwerk für die Öffentlichkeit ausgestellt. Die Gedichte [ ... ]

Weiterlesen
Die Unterstufe rockte die SMV-Faschings-PartyDie Unterstufe rockte die SMV-Faschings-Party

Auch am DOG wurde die Faschingszeit eingeläutet! Zahlreiche Schüler der Unterstufe feierten mit den SMVlern eine rauschende SMV-Faschings-Fete. Klassiker waren die beliebten Spiele wie Reise nach Jerusalem, [ ... ]

Weiterlesen

Aktuelle Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Alle weiteren Termine

für das aktuelle Schuljahr und der detaillierte Terminkalender sind unter dem Menüpunkt Kalender zu finden.

 

Die 59. Runde des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ist eröffnet, und wie jedes Jahr sind auch jetzt wieder bundesweit alle Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen zum Mitmachen eingeladen. Seit den Sommerferien liefen deshalb am Deutschorden-Gymnasium die Klassenentscheide, um unter all den lesebegeisterten Mädchen und Jungen den besten Vorleser der Klasse zu ermitteln. Die drei Klassensieger traten nun am vergangenen Freitag vor dem gespannt mitfiebernden Publikum der Mitschülerinnen und Mitschüler zum Wettbewerb an. Es sollte in der Aula des DOG der Sieger der zweiten Runde, also der Schulsieger, ermittelt werden.

Die drei Sechstklässler trugen zuerst aus einem selbst gewählten Buch einen dreiminütigen Textausschnitt vor: Alena Trehkopf (Klasse 6a) hatte eine spannende Stelle aus dem Buch „Zwei wie Zucker und Zimt“ von Stefanie Gerstenberger und Marta Martin vorbereitet, Maximilian Mutsch (Klasse 6b) aus „Harry Potter und der Feuerkelch“ von Joanne K. Rowling und Julius Knauff (Klasse 6c) aus „Die Götter sind los“ von Maz Evans. Danach wurde aus einem Fremdtext, „Emil und die Detektive“ von Erich Kästner, vorgelesen.

 

Während der Lesevorträge war es mucksmäuschenstill in der Aula des Deutschorden-Gymnasiums, und allen drei Vorlesern ist es wirklich gut gelungen, die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen.Es war also keine leichte Aufgabe für die aus Schülerinnen und Lehrerinnen bestehende Jury, den Besten zu ermitteln. Dementsprechend lang dauerten die Beratungen. Unter drei ausgezeichneten Vorlesern hat sich die Jury für Maximilian Mutsch als Schulsieger entschieden, der beim darauf folgenden Regionalentscheid das Deutschorden-Gymnasium vertreten soll.

Eva Grund

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen