An dieser Stelle berichten wir von Neuigkeiten und besonderen Ereignissen aus dem Schulleben - von A wie Abiball bis Z wie Zeugnisausgabe.

Nachdem das DOG in den letzten Jahren immer mehrere Mannschaften bei "Jugend trainiert für Olympia - Tennis" gemeldet hatte, gab es jetzt für diese Schüler eine besondere Aufgabe: sie waren am Montag, 12.03.18, bei der Meisterschaft "Jugend trainiert für Olympia - Kleinfeldtennis" der Grundschulen ,Bereich Hohenlohe, in Igersheim im Einsatz. Von 9-16Uhr waren die Jungs und Mädels dabei voll gefordert. Sie nahmen ihr Amt jedoch sehr verantwortungsbewusst wahr und so gab es am Ende trotz einiger enger Begegnungen nur Lob für das gezeigte Engagement.

Nach dieser willkommenen Abwechslung freuen sich die Spieler nun bereits auf die neue Saison, in der sie ab Mai die Farben des DOG auch wieder aktiv vertreten werden. Carolin Haberkorn

Im Einsatz waren: (Gruppenbild, jeweils von links nach rechts):

stehend: Malte Siegismund, Lasse Siegismund, Maximilian Mutsch, Jonah Zeitler, Sophia Nied

kniend: Luis Ondrasch, Florine Naber, Delia Bany

Dazu ein Bild mit den Schiedsrichtern bei der wohl verdienten Pause.