Infos zur Anmeldung Ihres Kindes

für die 5.Klasse des kommenden Schuljahres 2019/2020 gibt es hier

SMV-Frühlingsball: Black And RedSMV-Frühlingsball: Black And Red

Unter dem Motto Black and Red fand am Freitag, den 29. März 2019, der Frühlingsball der SMV statt. Mit über hundert Schülerinnen und Schülern feierte die SMV ausgelassen, unterstützt von den unermüdlichen [ ... ]

Weiterlesen
Die Schulsanis auf dem SSD-Turnier in SchorndorfDie Schulsanis auf dem SSD-Turnier in Schorndorf

Häufig wird heute behauptet, dass sich junge Menschen für nichts engagieren. Doch Pia Feser, Franziska Herzog, Lara Feser, Felix Herzog, Katharina Lösch Torres, Fabienne Hein, Sarah Mark, Lena Fischer [ ... ]

Weiterlesen
Erfolgreicher Arbeitseinsatz der SchulsanisErfolgreicher Arbeitseinsatz der Schulsanis

Am Faschingsdienstag nahmen sich Schülerinnen und Schüler des Deutschorden-Gymnasiums die Zeit, um alle Verbandskästen der Schule zu überprüfen. Wie in jedem Betrieb müssen auch Bildungseinrichtungen [ ... ]

Weiterlesen
Fachexkursion nach FrankfurtFachexkursion nach Frankfurt

Am Donnerstag, dem 7. Februar, fuhren die Schüler der Neigungskurse Wirtschaft der Klassen 11 und 12 gemeinsam mit Anna Ruck und Nadja Turban nach Frankfurt am Main. Im Mittelpunkt dieser Exkursion stand [ ... ]

Weiterlesen
Liebe ist ... Schüler präsentieren ihre LiebesgedichteLiebe ist ... Schüler präsentieren ihre Liebesgedichte

Schüler des Literaturkurses der Jahrgangsstufe des Deutschorden-Gymnasiums haben ihre selbst geschriebenen Liebesgedichte ansprechend im Oberstufenstockwerk für die Öffentlichkeit ausgestellt. Die Gedichte [ ... ]

Weiterlesen
Die Unterstufe rockte die SMV-Faschings-PartyDie Unterstufe rockte die SMV-Faschings-Party

Auch am DOG wurde die Faschingszeit eingeläutet! Zahlreiche Schüler der Unterstufe feierten mit den SMVlern eine rauschende SMV-Faschings-Fete. Klassiker waren die beliebten Spiele wie Reise nach Jerusalem, [ ... ]

Weiterlesen

Aktuelle Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Alle weiteren Termine

für das aktuelle Schuljahr und der detaillierte Terminkalender sind unter dem Menüpunkt Kalender zu finden.

 

Die Idee eines Weltethos geht zurück auf Hans Küng und sein Buch „Projekt Weltethos“. 1993 wurde sie in der „Erklärung zum Weltethos“ des Parlaments der Weltreligionen konkretisiert und seither in zahlreichen Publikationen entfaltet.

Unter der Fragestellung nach gemeinsamen ethischen Werten und Maßstäben der Religionen und philosophischen Traditionen, hat die Stiftung Weltethos eine Ausstellung konzipiert und realisiert. In Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungswerk wurden in der Schalterhalle der Sparkasse Tauberfranken die 15 Tafeln zu verschiedenen Religionen und ethischen Grundsätzen gezeigt. Acht Tafeln präsentieren Grundlageninformationen zu den Weltreligionen. Die übrigen zeigen und illustrieren die Weltethos-Prinzipien – Menschlichkeit, die „Goldene Regel“, Gewaltlosigkeit, Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Partnerschaft – und deren Relevanz für die heutige Zeit.

Schülerinnen und Schüler des Ethikkurses und des Kurses katholische Religion in Klasse 11 und die katholischen Schülerrinnen und Schüler der Klasse 10 besuchten mit Frau Schneider, Frau Vey und Frau Vormwald die Ausstellung. Sie lernten dabei die Religionen in ihrer Verschiedenheit, aber auch in ihrer Gemeinsamkeit im Hinblick auf ethische Fragestellungen kennen. Es wurde deutlich, wie wichtig es in der heutigen Zeit ist, interkulturelle und interreligiöse Auseinandersetzung und Begegnung zu fördern. Die Ziele der Ausstellung „Gemeinsames entdecken, Werte leben, Gesellschaft gestalten“ haben an Aktualität nicht eingebüßt oder sind vielleicht sogar aktueller denn je.

Brigitta Vey

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen