An dieser Stelle berichten wir von Neuigkeiten und besonderen Ereignissen aus dem Schulleben - von A wie Abiball bis Z wie Zeugnisausgabe.

Zweimal die Traumnote 1,0 erreicht

33% der Abiturientinnen und Abiturienten haben eine 1 vor dem Komma

Am Deutschorden-Gymnasium haben 61 Schülerinnen die Allgemeine Hochschulreife mit Bravour bestanden. Mit der Note 2,2 haben die Abiturienten einen hervorragenden Gesamtdurchschnitt erreicht. Charlena Schmalz und Valerie Stenzel erzielten den Traumschnitt von 1,0.

Die Zeugnisse und Preise wurden im Rahmen des Abiballs überreicht. Nach dem feierlichen Einmarsch und einem Tanz der Abiturienten begrüßten die charmanten Moderatoren Sina Herrmann und Lukas Wegner die Gäste in der festlich geschmückten Wandelhalle. Matthias Heß nahm den zurückgelegten Weg am DOG in den Blick und beglückwünschte seine Mitschüler zum bestandenen Abitur. Daraufhin ergriff der Schulleiter Christian Schlegl das Wort, indem er auf das Abiturmotto Bezug nahm und die griechische Mythologie mit den an heutige Abiturienten gestellte Herausforderungen verglich. Mit dem Abitur am allgemeinbildenden Gymnasium hielten sie nun den umfassendsten deutschen schulischen Bildungsabschluss in der Hand, der sie bestmöglich auf die kommenden Herausforderungen vorbereitet habe. Sein Dank galt dabei nicht nur den Eltern für ihre Unterstützung und den Organisatoren des Abiballs, sondern auch den Kollegen und den Oberstufenberatern Herrn Gakstatter und Herrn Fahlke für die Betreuung der Schüler und die Organisation der gesamten Abiturprüfung. Er gratulierte den Abiturienten und wünschte Ihnen für den zukünftigen Lebensweg alles Gute. Dr. Anna-Katharina Wittenstein überreichte das Stipendium für ein naturwissenschaftliches Studium Wittensteinstiftung 2018 an Jan Braunwarth. In ihrem Grußwort an die Abiturienten betonte sie wie wichtig es sei, eine eigene Meinung in der immer komplexer werdenden Welt zu bilden und eigene Träume trotz Hindernisse zu verfolgen. In einer feierlichen Zeremonie überreichten schließlich Herr Gakstatter und Herr Schlegl den sichtlich erleichterten und stolzen Abiturienten die Zeugnisse und Preise. Danach klang der Abend in Feierlaune aus.

Folgende Schülerinnen und Schüler beginnen nun ihren nächsten Lebensabschnitt:

Mirjam Adonyi (Bad Mergentheim), Kayihan Akcakoca (Bad Mergentheim), Arijeta Ala (Igersheim), Hannah Albrecht (Igersheim), Jacomo Alomo (Althausen), Harun Aydinli (Bad Mergentheim), Miriam Bauer (Assamstadt), Jan Braunwarth (Assamstadt), Marie-Florance Daut (Bad Mergentheim), Marvin Derr (Stuppach), Kevin Doll (Bad Mergentheim), Justin Duatschek (Wachbach), Desirée Engelhardt-Konz (Bad Mergentheim), Manuel Fischer (Edelfingen), Lucas Fitzgerald (Dainbach), Samuel Fitzgerald (Dainbach), Julia Franz (Bad Mergentheim), Lea Günther (Laibach), Kathrin Handrup (Bad Mergentheim), Philipp Hansen (Bad Mergentheim), Marie Heinen (Igersheim), Sina Herrmann (Hollenbach), Matthias Heß (Wachbach), Anna Hofmann (Bad Mergentheim), Nina Imhof (Assamstadt), Sophie Jans (Althausen), Daniel Käfer (Assamstadt), Carla Käppler (Bad Mergentheim), Sinan Kistner (Bad Mergentheim), Martin Knauer (Assamstadt), Daniel Kölmel (Bad Mergentheim), Maike Kraus (Unterbalbach), Ruth Lange (Bad Mergentheim), Alina Langenegger (Bad Mergentheim), Lukas Miess (Bad Mergentheim), Julia Mittnacht (Reisfeld), David Mrkonjic (Bad Mergentheim), Jenny Nguyen (Bad Mergentheim), Linda Nguyen (Bad Mergentheim), Eric Petrin (Bad Mergentheim), Marcel Pohl (Bad Mergentheim), Silas Reichl (Igersheim), Timo Reiß (Hollenbach), Jan Reuter (Igersheim), Felix Rothenfels (Hachtel), Mareen Rudolf (Assamstadt), Linda Ruess (Igersheim), Charlena Schmalz (Igersheim), Babette Schneider (Hohebach), Sandra Schöne (Bad Mergentheim), Daniel Scholz (Assamstadt), Dana Schuurman (Bad Mergentheim), Miriam Segner (Bad Mergentheim), Annika Sommerfeld (Elpersheim), Valerie Stenzel (Bad Mergentheim), Jan Throm (Neunkirchen), Jana Throm (Assamstadt), Sarah Tittl (Wachbach), Hoai Nam Trinh (Bad Mergentheim), Lea Völker (Igersheim), Lukas Wegner (Bad Mergentheim), Nadine Weiß (Löffelstelzen), Fabian Zimmerling (Bad Mergentheim)

Preise für hervorragende Leistungen (P), Anerkennungen (A), Fachpreise und Stipendien für besondere Leistungen:

Mirjam Adonyi: „Förderpreis mit internationalem Bezug“. Jacomo Alomo: (A). Harun Aydinli: Wirtschaft. Miriam Bauer: Chemie, Deutsch Verein Deutsche Sprache e.V., (P). Jan Braunwarth: Informatik, Mathematik DMV, Mathematikvertiefung, Physik, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Manuel Fischer: Mathematik, Physik DPG, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Lucas Fitzgerald: Ensemble-Preis, Soziales Engagement SMV. Samuel Fitzgerald: Geschichte, (P). Anna Hofmann: Erdkunde, „Förderpreis mit internationalem Bezug“, (P). Nina Imhof: (P). Sophie Jans: (A). Carla Käppler: Religion kath., (P). Ruth Lange: Literatur und Deutsch, (P). Julia Mittnacht: Biologie, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Linda Nguyen: Deutsch Scheffel-Preis, Englisch, Psychologie, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Marcel Pohl: Naturwissenschaften und Mathematik, Physik DPG, Physik, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Timo Reiß: Chemie GDCh.  Mareen Rudolf: Englisch, Gemeinschaftskunde, (P). Linda Ruess: Musik. Charlena Schmalz: Wirtschaft und Ethik Dr.-Wahl-Stiftung, Spanisch, Wirtschaft Südwestmetall, Wirtschaftswissenschaften VfS, Vorschlag Studienstiftung des dt. Volkes, Vorschlag Glemser Stiftung, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Babette Schneider: (P). Sandra Schöne: Astronomie, Mathematik und Naturwissenschaften, Physik DPG, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Daniel Scholz: Geschichte Hist. Verein f. Württ.-Franken e.V. Annika Sommerfeld: (A). Valerie Stenzel: Biologie, Gesellschaftswissenschaften, Philosophie, Religion kath. Bischof-Sproll-Preis, Vorschlag Studienstiftung des dt. Volkes, Vorschlag Glemser Stiftung, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Sarah Tittl: (P). Hoai Nam Trinh: Bildende Kunst, Ethik, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Lea Völker: Französisch, Sport, Vorschlag Online-Stipendium e-fellows, (P). Nadine Weiß: (P).

Und so wurde beim Abbiball auch ausgiebig gefeiert....