An dieser Stelle berichten wir von Neuigkeiten und besonderen Ereignissen aus dem Schulleben - von A wie Abiball bis Z wie Zeugnisausgabe.

b_150_100_16777215_01_images_2016-17_hp_5c_nico.jpg

 

 

Die Klasse 5c des DOG hatte vor kurzem die Gelegenheit, einen besonderen Gast in ihrem Biologieunterricht zu begrüßen. Schulhund Nico besuchte zusammen mit Frau Rühtz den Unterricht und die Schülerinnen und Schüler nutzten die Chance, sowohl einige wichtige Besonderheiten im Körperbau des Hundes, wie zum Beispiel die Lage der Zehen und das Fleischfressergebiss, am lebenden Objekt zu studieren, als auch ausgiebig Fragen an Frau Rühtz zu stellen.

Die Klasse staunte nicht schlecht, als Frau Rühtz Nicos aufwendige Ausbildung zum Schulhund erklärte, sowie seine ausnehmend gute Nase ansprach. Diese ist nämlich besonders wichtig beim so genannten Mantrailing, der Personensuche unter Einsatz von Hunden, worin Nico ebenfalls ausgebildet ist.

Insgesamt war der Besuch also ein tolle Ergänzung und Bereicherung des Unterrichts, welche den Schülerinnen und Schülern sicher lange in Erinnerung bleiben wird.