An dieser Stelle berichten wir von Neuigkeiten und besonderen Ereignissen aus dem Schulleben - von A wie Abiball bis Z wie Zeugnisausgabe.

Newsredaktion

Anfragen, Kommentare und Anregungen zu den hier erschienenen Beiträgen richten Sie bitte direkt an die Redaktion

pr-redaktion@dog-mgh.de

 

 

Das Tüfteln ist wieder in vollem Gange: Die Kreativen Köpfe haben auch in diesem Jahr viele spannende Ideen zusammengetragen, mit denen man alltägliche Probleme lösen kann. Aus 170 Vorschlägen wurden von unserer Schule sechs ausgewählt. Möglich macht das seit 2002 die Stiftung „Junge Kreative Köpfe“, ins Leben gerufen von Dr. Manfred Wittenstein, dem Vorstandsvorsitzenden der Wittenstein AG. Die Schülerinnen und Schüler werden dabei von Unternehmen aus unserer Region unterstützt.

Bereits am 17. Januar fand die Auftaktveranstaltung im Würth-Haus statt und am 28. Januar wurde ein Training zum 'Projektmanagement' am DOG durchgeführt.

 

Folgende Ideen sind für den Wettbewerb zugelassen:

 

Christian Baierbach, Kevin Bieber und Peter Orban 9b  Leuchtschaltung fürs Fahrrad
Zoe Karakoc, Lara Schmitt und Julija Popovic
10b  Beheizbarer Winterrucksack
Caroline Woenckhaus und Jana Trehkopf 9a  Rolltreppen-Rollstuhl
Nathalie Haak, Ellen Teufel und Kim Ziegler 9a  Marschgabel für die Querflöte
Zum wiederholten Male dabei: Christina Lesch, Maike Bauer und Lea Knögel     
10b  Trolley-Fahrstopper
Zum wiederholten Male dabei: Manuel Fischer 11b  Flexcikurv

 

So geht's weiter - Der Terminplan für 2017:

 

Januar bis April 2017     
Durchführung der Projekte
24./25. März 2017 Training 'Präsentation' bei Wittenstein
5./6. Mai 2047 Jurysitzung
22. Mai 2017 Preisverleihung in der Wandelhalle